Donnerstag, 2. Juli 2020, 20.00 Uhr

BERGMUSIK MIT NEUEN KLANGFARBEN

Dani Häusler (Klarinette, Saxophon), Severin Sutter (Cello) und Maryna Burch (Orgel) spielen Schweizer Volksmusik, die Dani Häusler selber komponiert oder für die neue Besetzung arrangiert hat. Hintergründe zu den gespielten Stücken, Spannung zwischen Alt und Neu, Vielfalt und Ursprünglichkeit, BergMusik und Spiritualität werden in kurzen Gesprächen zwischen den Musikblöcken zum Thema.