STIMMKRAFT

DIE EIGENE STIMME ENTDECKEN MIT JODEL UND KRAFTLIEDERN

Workshop mit Karin Streule für Jugendliche und Erwachsene: Samstag 1. Oktober 2022, 14.00 -17.00 Uhr
Ökumenischer Gottesdienst: Sonntag 2.Oktober 2022, 9.30 Uhr, Reformierte Kirche Zug

Mit Hilfe von Jodel und Kraftliedern tauchen wir ein in die Welt der Musik, in die Welt der Stimme, des ureigenen Klangs. Diese Art Lieder haben etwas Ursprüngliches und eine Einfachheit, die uns einen leichten Zugang zur Stimme ermöglichen. Mit Wahrnehmungs-, Stimm- und Körperübungen stimmen wir uns ein. Die «Kraft» der Lieder finden wir in Mantras, Heil- und Volksliedern aus fernen Ländern, dem Jodel und eigenen Kraft-Liedern von Karin Streule. Es geht in diesem Workshop um das Forschen, Entdecken, Erweitern und Feiern der eigenen Stimme.

Karin Streule ist Sängerin/Musikerin aus Berufung. Ihr Ziel ist es, mit der Musik Menschen zu verbinden und jede/n in der Findung, Stärkung und Klärung der ureigenen Stimme zu unterstützen. Dabei steht der Spass an der Sache und die Freude am Wirken im Vordergrund. www.karinstreule.ch

Anmeldung bis 26. September 2022 an: Roman Ambühl, roman.ambuehl(at)citykirchezug.ch