Mitglieder der ökumenisch zusammengesetzten Steuergruppe: 

Andreas Haas, reformierter Pfarrer Pfarramt Zug West, Leiter der Steuergruppe CityKircheZug, andreas.haas(at)citykirchezug.ch
Brigitta Kühn-Waller, Mitglied Steuergruppe, Ressort Finanzen, brigitta.kuehn(at)citykirchezug.ch
Hans-Jörg Riwar, reformierter Pfarrer Pfarramt Zug Süd, Oberwil, hans-joerg.riwar(at)citykirchezug.ch
Roman Ambühl, katholischer Theologe, Pfarreiseelsorger in St. Johannes Zug, Ressort Theos Offenbar, roman.ambuehl(at)citykirchezug.ch
Gabriela Wiss, katholische Theologin, Leitungsassistenz im Pastoralraum Zug Walchwil, Ressort Kommunikation, gabriela.wiss(at)citykirchezug.ch
Friedemann Leblois, Sigrist der CityKircheZug, Ressort Technik, friedemann.leblois(at)citykirchezug.ch
Viviane Vogt, Mitglied Steuergruppe, viviane.vogt(at)citykirchezug.ch
Irene Schär, Sekretariat, irene.schaer(at)citykirchezug.ch

Sie möchten uns etwas mitteilen? Sie erreichen uns auch per Mail mit info(at)citykirchezug.ch. Wir freuen uns, mit Ihnen in Kontakt zu sein.

Steuergruppe

Andreas Haas, ref. Pfarrer:
“Ich engagiere mich in der CityKircheZug, weil sie immer wieder überrascht und Grenzen verrückt.”

Hans-Jörg Riwar, ref. Pfarrer:
“Bei uns können Sie was erleben! Ich helfe gerne mit, ein spannendes Programm auf die Beine zustellen.”

Brigitta Kühn-Waller, Mitglied Steuergruppe:
“Die CityKircheZug begeistert mich! Hier kann ich meine Talente einbringen und neue spirituelle Erfahrungen machen.”

Friedemann Leblois, Sigrist der CityKircheZug:
“Die CityKircheZug ist für mich ein Ort der Begegnung und regt konfessionell unabhängig zum Austausch spiritueller Ideen an. “

Roman Ambühl, Pfarreiseelsorger in der Pfarrei St. Johannes, Zug:
“Die CityKircheZug ist für mich ein Ort, wo Kirche neu und anders erlebt werden kann. Meine Erfahrung ist, dass wir in diesem Neuen immer wieder (oft unerwartet) auf den überlieferten Kern unserer Botschaft stossen.”

Gaby Wiss, Theologin, Leitungsassistentin Pastoralraum Zug Walchwil:
"Die CityKircheZug bringt Menschen aus Kultur, Gesellschaft und Spiritualität zusammen. Für mich sind die anregenden Gespräche mit unseren Gästen die grösste Motivation, immer wieder spannende Anlässe zu organisieren."