Personen
Konzept
Die Kirche in der City

Das Konzept CityKircheZug


Theologie, Spiritualität, Seelsorge: das Göttliche in der Welt ansiedeln

Die CityKircheZug sucht zusammen mit Frauen und Männern nach einer Sprache und nach Ausdrucksformen für die religiöse Dimension des Lebens. Sie weiss sich dabei verbunden mit den zentralen Aussagen des Evangeliums, die von jeder Generation wieder neu zu den Lebensrealitäten in Bezug gesetzt werden müssen, um erfahrbar zu werden und ihre Kraft und Schönheit entfalten zu können.


Die CityKircheZug ist eine Ergänzung zum herkömmlichen, traditionellen Gemeindeleben.

In unserer Stadt und unserem Kanton leben Menschen mit verschiedenen Religionen zusammen.
Die CityKircheZug ermöglicht Begegnungen mit Menschen unterschiedlichen Glaubens und fördert den Dialog zwischen den Konfessionen und den Religionen.
 
 
 
 
signet bild